Stadtraum umnutzen und -verteilen!

Image principale / Bild
Image / Bild
Ein Gruppe von Menschen vor einer Pinnwand
Légende
Foto: Rolf Schulten
Contenu / Inhalt
Titre / Titel

Einführung

Texte d'introduction / Einleitungstext

Städte und Gemeinden in Deutschland und Frankreich stellen sich neu auf, um heute und in Zukunft lebenswerte und resiliente Orte demokratischen Miteinanders zu bleiben. In beiden Ländern bilden Kommunen die Kulisse für zukünftige Lebens- und Arbeitsweisen, die den planetaren Grenzen gerecht werden und gleichzeitig offen für die einzigartigen Konstellationen der Menschen vor Ort sind. Mit unseren Handlungsempfehlungen zeigen wir, wie die nationalen Regierungen und die deutschen Bundesländer gemeinwohlorientierte und nachhaltige Stadtentwicklungspolitik im Sinne der Neuen Leipzig-Charta fördern können. Sie wurzeln in kommunalem Umsetzungswissen und einem intensiven deutsch-französischen Dialog. Sie geben Impulse und gegenseitige Inspiration für eine aktive Bodenpolitik und strategische Flächennutzungsplanung. Zuletzt zeigen sie, dass und wie eine Umverteilung und -nutzung von Stadtraum zugunsten von Klimaschutz und -anpassung möglich ist.

Nom
Politische Handlungsempfehlungen 2022-2023 - Deutsch-Französisches Zukunftswerk - Zusammenfassung
pdf - 779.16 KB
Nom
Politische Handlungsempfehlungen 2022-2023 - Deutsch-Französisches Zukunftswerk - Langfassung
pdf - 2.87 MB
Titre / Titel

Resonanzräume

Texte d'introduction / Einleitungstext

Die politischen Handlungsempfehlungen Stadtraum umnutzen und -verteilen! wurden im Rahmen des zweiten thematischen Zyklus des Deutsch-Französischen Zukunftswerks 2022/23 erarbeitet. Die Resonanzräume mit Expert:innen und Praktiker:innen aus beiden Ländern sowie unseren Partnerkommunen fanden von April bis September 2023 statt. Die Handlungsempfehlungen wurden im Januar 2024 veröffentlicht.

Accordéons
Titel
Mitglieder der Resonanzräume